Brandschutztechnische Prüfung nach § 19 PrüfVBau

- Prüfung auf Vollständigkeit und Richtigkeit des Brandschutzes (Bescheinigung Brandschutz I)
- Überwachung der korrekten Umsetzung des Brandschutznachweises (Bescheinigung Brandschutz II)
- Prüfung auf Vorliegen der Voraussetzung für Abweichungen (Bescheinigung Brandschutz III)

Brandsimulationen

- Rechnerischer Nachweis von bautechnischen Abweichungen vom Baurecht zur Reduzierung von Anforderungen an Bauteile, bzw. von notwendigen Abständen

Brandschutznachweise und -Konzepte nach §11 BauVorlV

- für Bauvorhaben jeglicher Art (Neubauten, Nutzungsänderungen, Bestandsbetrachtungen auf Fehlstellen hin, Sanierungen)
-

für Sonderbauten jeder Art (z.B. Schulen, Kindergärten, Büro-, Gewerbe- und Industriebauten, Versammlungsstätten, Verkaufsstätten, Garagen, etc.)
- für Gebäude unter Denkmalschutz
- Bestätigung der brandschutztechnischen Umsetzung in Bauvorhaben der Gebäudeklasse 4

Brandschutztechnische Beratung 

 -  Für den baulichen, anlagentechnischen, abwehrenden und organisatorischen Brandschutz
 -  Beratungsdienstleistungen von Architekten, Ingenieuren, Bauherren und ausführenden Firmen
 -  Erforderliche Abstimmungen mit der Dienststelle der Feuerwehr

Evakuierungsberechnungen und Evakuierungskonzepte

- Planung von Entfluchtungskonzepten
- Rechnerischer Nachweis der Gebäudeentfluchtung mittels Ingenieurmethoden

Organisatorischer Brandschutz

- Brandschutzordnungen Teil A, B und C nach DIN 14096
- Feuerwehrpläne nach DIN 14095 und örtlichen Vorgaben
- Flucht- und Rettungspläne nach DIN ISO 23601 und ISO 7010

Fachbauleitung Brandschutz

Brandlastermittlung nach DIN 18230

- Im Zuge einer Bemessung nach IndBauRL Abschnitt 7